AHA!-Leitbild

Nicht nur Sprachen sprechen, sondern Sprachen leben – und mit großer Leidenschaft an andere weitergeben. Wir von AHA! lieben Sprachen, ob es unsere Muttersprachen sind oder unsere Fremdsprachen. Wir wollen andere inspirieren und in ihnen dasselbe Feuer für fremde Sprachen und Kulturen entfachen, das in unseren Herzen lodert.

Unsere Grundsätze

#1 Sprachenlernen soll Spaß machen – den Kursteilnehmern wie auch Trainern

Lernen ist ein sehr soziales Erlebnis: Wir kommen zusammen und tauschen Informationen aus, lernen gemeinsam und interagieren auf so vielen Ebenen miteinander. Uns ist wichtig, dass dies in einem angenehmen Umfeld geschieht, in dem sich alle wohl fühlen und diese positive Haltung den Lernerfolg begünstigt.

#2 Lernen und kommunizieren

Die Anwendung der neuen Sprache steht im Vordergrund.  Deshalb sind unsere Kurse mit individuellen Schwerpunkten, damit die Lernenden jene Fähigkeiten erwerben, die sie für den Beruf oder Alltag benötigen. Das erfolgreiche Anwenden einer neu erlernten Sprache ist ein Erfolgserlebnis und ein ungemeiner Motivationsschub, weiter zu lernen.

#3 Man lernt nie aus

Lebenslanges Lernen, sowohl unserer Kursteilnehmer als auch der Trainer, steht bei uns an erster Stelle. Nicht nur wollen wir die Lernenden jeden Alters beim Sprachenlernen begleiten und fördern, sondern auch wir selbst lernen nie aus und bilden uns ständig fort. Auch unser Kursprogramm ist nicht statisch, sondern verändert sich ständig, Kursinhalte werden überarbeitet und angepasst, das Feedback der Teilnehmer dankbar umgesetzt. Wir streben danach besser zu werden – gemeinsam mit unseren Partnern.

#4 Sprache und Kultur sind untrennbar miteinander verbunden

Eine neue Sprache lernen bedeutet nicht nur, Grammatik und Vokabeln zu lernen. Wir versuchen auch immer, die Kultur, Geschichte und Einblick in die Gesellschaft zu vermitteln und das Interesse der Lernenden für Land und Leute zu wecken. Eine Sprache zu lernen und anzuwenden ist auch immer ein Zeichen von Respekt und Anerkennung für die Muttersprachler der jeweiligen Sprache, weshalb wir von AHA! versuchen, die Lernenden für die jeweilige Kultur, Musik, Geschichte und natürlich die Menschen zu begeistern.

#5 Sozial und nachhaltig

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst – unseren Unterricht gestalten wir so, dass alle inkludiert werden. Wir sind uns bewusst, dass wir privilegiert sind in einem friedlichen, stabilen und sozialen Land zu leben, deshalb liegen uns auch soziale Projekte sehr am Herzen. Wir wollen unseren Beitrag für eine bessere Gesellschaft und die Erhaltung der Ressourcen leisten. Deshalb ist es uns in unseren Kursen auch wichtig, umweltfreundlich und ressourcensparend zu unterrichten. Deshalb setzen wir verschiedene digitale Medien ein, um z. B. Papier zu sparen. Dazu gehört auch die Verwendung von digitalen Flipcharts und das Bereitstellen von Wasser, um unnötige Flaschen und Getränkedosen zu vermeiden. Wir wollen unseren Beitrag leisten, um unsere Umwelt zu schützen.